Olympia

  • Olympia: Graz und Schladming wollen sich für Olympia 2026 bewerben

    Nach den gescheiterten Tiroler Plänen will nun die Steiermark die Olympischen Winterspiele und die Paralympics 2026 nach Österreich holten. Die Städte Graz als Host-City und Schladming wollen sich als Initiative „Austria 2026“ für das Großereignis in acht Jahren bewerben, gaben am Dienstag die beiden ÖVP-Bürgermeister Siegfried Nagl (Graz) und Jürgen Winter (Schladming) in Schladming bekannt. … Weiterlesen
    Publiziert am 23-01-2018
  • Olympia 2018: Fahnenträger in Pyeongchang: DOSB hat fünf Kandidaten ausgewählt

    Der DOSB hat fünf Kandidaten als Fahnenträger für die Eröffnungsfeier der Winterspiele in Pyeongchang (9. bis 25. Februar) ausgewählt und wird diese am kommenden Samstag bekannt geben. … Weiterlesen
    Publiziert am 23-01-2018
  • Olympia: Stoss: Graz und Schladming bewerben sich für Olympia

    Österreich könnte sich nach dem „Nein“ von Innsbruck doch noch für die Olympischen Spiele 2026 bewerben. Wie IOC-Präsident Karl Stoss verrät, sollen sich Graz und Schladming um die Austragung der Spiele bemühen. … Weiterlesen
    Publiziert am 23-01-2018
  • Olympia 2018: DEB-Coach Sturm streicht auch Krueger und Abeltshauser aus Kader

    Sturm hat aus seinem vorläufigen Aufgebot für die Olympischen Winterspiele zwei Spieler der Heim-WM 2017 gestrichen. Für Krueger und Abeltshauser ist der olympische Traum ebenso erst einmal vorbei wie für Niederberger, Akdag und Loibl. … Weiterlesen
    Publiziert am 23-01-2018
  • Olympia 2018: Bundespräsident Steinmeier reist zur Eröffnungsfeier der Winterspiele

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird zu den Olympischen Winterspielen nach Pyeongchang reisen und am 9. Februar an der Eröffnungsfeier teilnehmen. Das gab der DOSB am Dienstag bekannt. … Weiterlesen
    Publiziert am 23-01-2018
  • Olympia 2018: DOSB schickt 153-köpfiges Team nach Pyeongchang

    Der DOSB geht mit einem 153-köpfigen Team in die 102 Medaillenentscheidungen der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang. Nach den ersten 43 Sportlern gab der DOSB am Dienstag in der zweiten Nominierungsrunde weitere 110 Teilnehmer bekannt. … Weiterlesen
    Publiziert am 23-01-2018
  • Olympia 2018: Russische Stars von Olympia in Pyeongchang ausgeschlossen

    Der russische Biathlet Anton Schipulin darf ebenso wie der sechsmalige Shorttrack-Olympiasieger Wiktor Ahn und der zweimalige Skilanglauf-Weltmeister Sergej Ustjugow nicht bei den Winterspielen an den Start gehen. … Weiterlesen
    Publiziert am 23-01-2018
  • Olympia 2018: Biathlet Peiffer kritisiert olympische Entwicklung und DOSB

    Der frühere Biathlon-Weltmeister Arnd Peiffer ist gut zwei Wochen vor den Olympischen Spielen in Pyeongchang von diversen Restriktionen genervt und hat auch Kritik am DOSB geübt. … Weiterlesen
    Publiziert am 23-01-2018
  • Olympia 2018: Unmittelbar vor Olympia-Beginn: Nordkorea plant Militärparade

    Das nordkoreanische Regime plant offenbar eine Militärparade – unmittelbar vor Beginn der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang/Südkorea. … Weiterlesen
    Publiziert am 23-01-2018
  • Olympia: Das ist Österreichs Aufgebot für die Winterspiele

    Österreichs Aufgebot für die Olympischen Winterspiele von 9. bis 25. Februar in Pyeongchang (Südkorea) wird 105 Athleten betragen, 40 davon Frauen und 65 Männer. … Weiterlesen
    Publiziert am 22-01-2018